Suche

Neuer Kulinarik-Hotspot eröffnet

Vor kurzem haben Claudia Roithner und Cornelia Kaufmann einen neuen Kulinarik-Hotspot in Gaaden eröffnet. Auf 100m² bieten sie alles, was das Feinkost-Herz höherschlagen lässt: Weine, Champagner, Spirituosen, Feinkost, Pasta, Öle und Süßes aus Italien, Frankreich und Österreich. Saisonale Spezialitäten, Eis, Schinken, Wurst- & Käse-Platten perfekt arrangiert und Geschenkkörbe für jeden Anlass. Auf Wunsch nach Hause geliefert, versteht sich.


Kürzlich eröffnete Sorelle, das Geschäft für Liebhaberinnen italienischer, französischer und österreichischer Delikatessen in Gaaden. Der Feinkost haben sich die beiden Schwestern Claudia Roithner und Cornelia Kaufmann verschrieben. Bisher boten sie im Café Seegrotte in der Hinterbrühl ihre Produkte zusätzlich zur Kaffeehaus-Karte an. Aufgrund der großen Nachfrage verkaufen sie seit 1. März 2022 ihr sehr umfangreiches Sortiment in Gaaden.


Feinkost hat immer Saison

Auf etwa 100m² bietet Sorelle alles, was das Gourmet-Herz erfreut: Weine, Prosecco, Crémant, Champagner, Schinken, Käse, Eingelegtes, Pasta, Risotto, Sugo, Grissini, Pestos, Essige, Öle, Salze bis hin zu Cantuccini, Amaretti, Tartuffi und Panettone. Je nach Saison wird das Sortiment mit Spezialitäten wie Trüffelprodukten, Wildspezialitäten, Ölen oder Dolci ergänzt. In der warmen Jahreszeit komplettiert Eis vom Eis Greissler das Sorelle-Sortiment.


Delikatessen-Platten für jede Gelegenheit

Für Gastgeber und Gastgeberinnen, die es einfach möchten, bietet Sorelle mit Liebe dekorierte Schinken-, Wurst- & Käse-Platten an. Auf Wunsch auch gleich mit Aperitif, Weinbegleitung oder Nachspeise und selbstverständlich geliefert.

„Wir wissen, dass unsere Kundinnen gemeinsame Abende mit Freunden ohne Stress im Vorfeld genießen möchten. Daher stellen wir wunderschön dekorierte Platten für Feste zusammen und liefern diese Köstlichkeiten gemeinsam mit einer Weinbegleitung ins Haus. Dieser Service wird sehr gut angenommen“, meint Cornelia Kaufmann.

Geschenke, Geschenke, Geschenke

Geschenkpakete oder -körbe mit feinster Kulinarik machen immer Freude. Bei wunderschön verpackter Feinkost, mit Liebe zusammengestellt, bleibt kein Wunsch offen.

„Genuss-Produkte kommen immer gut an! Bunte Geschenkkörbe mit Kulinarik aus Österreich, Italien und Frankreich bieten wir in Gaaden an. Auf Wunsch liefern wir auch gerne in der Umgebung. Das ist unser Plus für Feinkost-Fans“, fügt Cornelia Kaufmann hinzu.

Auf der Suche nach neuen Produkten

„Zweimal im Jahr reisen wir direkt in die Regionen unserer Produzenten. Verkosten, besichtigen die Produktion und wählen für unser Geschäft die besten Produkte aus“, erzählt Claudia Roithner über ihre Einkaufs-Philosophie. „Vor Ort überzeugen wir uns von der Qualität, Reife und Frische der Produkte. Als Food Scouts möchten wir immer auf dem aktuellen Stand und die Ersten sein, die angesagte neue Produkte anbieten können.“


Sorelle – Feinkost aus Italien, Frankreich & Österreich

Sorelle Feinkost bietet alles, was das Herz höherschlagen lässt: Weine, Champagner, Spirituosen, Feinkost, Pasta, Öle und Süßes. Saisonale Spezialitäten, Schinken, Wurst- & Käse-Platten perfekt arrangiert und Geschenkkörbe für jeden Anlass. Auf Wunsch nach Hause geliefert.


Interessierte finden die Feinkost-Produkte von Sorelle im Geschäft in Gaaden und auf www.sorelle.at.


Zur Person

Claudia Roithner liegt die Gastronomie im Blut. Schon seit jeher bewirtet sie ihre Gäste mit Leidenschaft und Hingabe, sei es im Café Seegrotte oder in den Lokalen, die sie davor erfolgreich betrieben hat. Ihre Schwester Cornelia Kaufmann bringt vielfältige Erfahrungen aus dem Verkauf bei Sorelle ein. Gemeinsam möchten sie Sorelle als Kulinarik-Hotspot im Bezirk Mödling etablieren.



Download in druckfähiger Auflösung: Foto anklicken!


vlnr: Claudia Roithner und Cornelia Kaufmann eröffneten vor kurzem Sorelle Delikatessen.

© www.informativ.cc


vlnr: Claudia Roithner und Cornelia Kaufmann eröffneten vor kurzem Sorelle Delikatessen.

© www.informativ.cc


vlnr: Zur Eröffnung gratulierten in Vertretung des Bürgermeisters gfGR Elisabeth Chiba und gfGR Regine Wolf.

© www.informativ.cc

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen