Suche

Saisonstart für Seidl I Waller

Noch 18 Wochen bis zum Ende der Olympia-Qualifikation! Top vorbereitet und mega motiviert startet Österreichs Nummer 1, das Beachvolleyball-Team Seidl I Waller seine Turniersaison, mit dem klaren Ziel, bei Olympia dabei zu sein. Turnier um Turnier stehen am Programm, um im Olympia-Ranking nach oben zu kommen.

Zwei Trainingslager auf Teneriffa haben Robin Seidl und Philipp Waller für ihre Vorbereitung genutzt und mit internationalen Top-Teams trainiert. Ihre Turnier-Saison starten die Beachvolleyballer mit dem 4*Turnier in Doha, Katar von 8. bis 12. März. Sie möchten ihre Olympia-Qualifikation über das World Tour Ranking schaffen. Das heißt, sie brauchen ein paar gute Platzierungen bis Ende Juni.


Leider sind aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation schon einige Turniere in China und Australien abgesagt worden. Das Turnier in Brasilien wackelt. Nichts desto trotz warten einige Highlights auf die beiden Beachvolleyballer.


Das Olympia-Qualifikationsturnier findet von 6. bis 9. Mai 2021 in Baden, im Weilburgpark, statt. Absoluter Höhepunkt dieser Saison ist ganz klar Olympia in Tokio von 23. Juli bis 8. August 2021. Und die Beachvolleyball-EM in Wien, von 11. bis 15. August 2021, ist ein Event, auf den sich Robin Seidl und Philipp Waller besonders freuen.


"Unsere Vorbereitung war gut. Ich fühle mich bereit wieder Turniere zu spielen. Ich freue mich richtig, dass es bald wieder los geht und bin optimistisch", berichtet Philipp Waller.

"Wir haben die Covid-19-Zeit sehr gut genutzt. Dank des ÖVV hatten wir die Beachvolleyball-Halle für uns samt Physiotherapeuten und Kraftkammer. Bei den Trainingslagern konnten wir uns mit internationalen Teams messen. Wir sind gut vorbereitet und freuen uns auf den Saisonstart", strahlt Robin Seidl.


Olympia-Qualifikations-Modus

Bei den Olympischen Spielen in Tokio 2021 nehmen 24 Herren-Mannschaften teil. Die 15 bestplatzierten Teams des Olympia-Rankings am 29. Juni 2021 sind mit dabei, maximal zwei Teams pro Land. Auch Erster und Zweiter des Olympischen Qualifikationsturniers in Haiyang (China), die Gewinner der Weltmeisterschaft in Hamburg, fünf Teams über den Continental Cup und eine Gastgebermannschaft werden in Tokyo beim Olympischen Turnier von 23.07. bis 08.08.2021 spielen.


Mehr Informationen sowie Pressefotos: Pressecorner Seidl I Waller

www.seidlwaller.at


Download in druckfähiger Auflösung: Foto anklicken!

© Seidl/Waller

Robin Seidl und Philipp Waller freuen sich auf die neue Turniersaison.



© Seidl/Waller

Robin Seidl und Philipp Waller beim Trainingslager auf Teneriffa.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen