Suche

Vier TOP-100-Weine für Brunn

Die 100 besten Rotgipfler, Zierfandler und Burgunder der Thermenregion stehen fest. Mehr als 60 Betriebe haben ihre Weine bei dieser äußert beliebten Weinprämierung eingereicht. Zwei Winzer aus Brunn am Gebirge freuen sich über vier prämierte Weine.



Zweimal TOP100 für Weingut Niegl


In den letzten Jahren immer ein konstanter Gewinner von Goldmedaillen und Auszeichnungen ist Martin Niegl mit seinem Weingut in der Feldstraße 27.


"Diesmal hat sich die Jury für meine Brunner Lagenreserve und Chardonnay Herzogberg entschieden. Ich freue mich sehr, dass diese beiden Weine zu den TOP100 der Thermenregion zählen", strahlt Martin Niegl.

Brunner Lagenreserve

Ruhiger, gelassener Wein, vorne Mango-Orangenfrucht, Marzipan, vielschichtig, dann feinwürzig, sensibel stützender Holztouch. Charmant mit struktureller und aromatischer Spannweite.

Chardonnay Herzogberg

Deutliche Nougatnote, dahinter kommt die klassische Apfel-Orangenfrucht. Und dann die Struktur: sehnig, viel Spannkraft, Bitterorange; gewinnt mit jedem Schluck, trinkt sich sehr leicht.


Die prämierten Weine können im November beim Speisenservice bzw. Weinverkauf jeden Samstag von 11:00-13:00 Uhr, jeden Dienstag von 11:00-14:00 Uhr und jeden Mittwoch von 11:00-14:00 und von 17:00-19:00 Uhr im Weingut Niegl, Feldstraße 27, erworben werden. Neben den Weinen gibt es köstlichen BIO-Eier, Honig, Obst und Obstprodukte.



Zwei TOP-100-Weine für Weinbau Sulzer-Boos


Weinbau Sulzer-Boos konnte im Frühling bereits acht Goldmedaillen bei der NÖ Wein Prämierung und sechsmal Gold bei Best of Thermenregion erreichen. Bei der TOP-100-Verkostung wurden Pinot Gris und Chardonnay ausgezeichnet.


"Drei unterschiedliche Verkostungen mit in Summe 16 Auszeichnungen, da kann man nur überglücklich sein", meint Claudia Sulzer.

„Es freut mich sehr, dass vier der TOP-100-Weine aus Brunn am Gebirge kommen“, fasst Weinbauvereins-Obmann Andreas Wieninger zusammen.

Chardonnay Selektion

Ein Hauch von frischen Wiesenkräutern, zart nach Ringlotten, Tropenfrüchte, feiner Säurebogen.


Pinot Gris

Exotische Raffinesse mit erdiger Würze, Anklänge von Mandel, verspielte Säure, langer Abgang.


Die prämierten Sulzer-Weine können im Flaschenweinverkauf Mittwoch, Freitag von 10:00-13:00 Uhr und von 15:00-18:00 Uhr und Samstag von 10:00-13:00 Uhr erworben werden. Alle Infos dazu finden Sie auf

www.weinbauverein-brunn.at/sulzer


Der Weinbauverein Brunn am Gebirge ist ein Zusammenschluss der örtlichen Weinhauer, die gemeinsam Weine der Spitzenklasse keltern und Veranstaltungen rund um das Thema Wein organisieren.


Somit hat man jedes Jahr bei mehreren Veranstaltungen die Möglichkeit, die Brunner „Tröpferl“ dort zu verkosten, wo sie entstehen. Die Brunner Heurigen bieten ihren Gästen mit ausgesuchten Qualitäts- und Prädikatsweinen und einer großen Auswahl an schmackhaften Gerichten, ein Erlebnis der besonderen Art; und das alles nur wenige Minuten von Wien.


Zur Website des Weinbauvereins


Download in druckfähiger Auflösung: Foto anklicken!


vlnr: Claudia Sulzer, Mathias Boos von Weinbau Sulzer-Boos und Martin und Karin Niegl freuen sich über ihre TOP-100-Weine.

© www.informativ.cc



Martin und Karin Niegl

© www.informativ.cc




Claudia Sulzer und Mathias Boos

Für Journalisten:
Presseinformationen abonnieren

Themen:
logo-neu-ot.png

informativ! punktgenaue kommunikation

Weidengasse 5, 2345 Brunn am Gebirge
+43 664 240 59 37

office@informativ.cc

© 2019 by informativ!
Designed by Objekt7 & informativ!