Suche
  • informativ.cc

Saisonstart für Seidl I Waller

Noch 15 Wochen bis zum Ende der Olympia-Qualifikation! Top vorbereitet, mega motiviert und mit neuen Sponsoren und Team-Mitgliedern im Gepäck starten die österreichischen Top-Beachvolleyballer Robin Seidl und Philipp Waller in ihre bis dato wichtigste Turniersaison mit dem klaren Ziel, sich für Olympia zu qualifizieren. Turnier um Turnier stehen am Plan um möglichst viele Punkte und somit eine Verbesserung im Ranking zu erzielen.

Nächste Woche starten Österreichs Beachvolleyball Staatsmeister Robin Seidl und Philipp Waller ihre Turniersaison mit dem 4*Bewerb im Doha, Katar. In der effektiven Vorbereitung standen Kraftkammer, Mental-Training, Spieltraining und auch zwei Trainingslager mit Top-Teams am Programm.


"Wir haben uns sehr gewissenhaft auf die neue Saison vorbereitet. Zwei Trainingslager mit internationalen Top-Teams haben uns den letzten Feinschliff verpasst. Selbstverständlich möchten wir uns in dieser Saison noch steigern! Ich freue mich sehr auf die nächsten Turniere und bin schon sehr gespannt, wie es für uns läuft", berichtet Philipp Waller.

Seidl I Waller bauen Vermarktung spürbar aus


Das Beach-Duo konnte auch auf Sponsorenseite weitere Erfolge verzeichnen und freut sich, YTONG und die HYPO NOE als neue Partner willkommen zu heißen. Dabei wird YTONG als Hauptsponsor prominent auf den Kappen der Spieler und HYPO NOE kreativ auf Armschleifen präsentiert werden. Beide Unternehmen erhalten im Weiteren zahlreiche Aktivierungen in den On- und Offline-Bereichen. Zudem wurden die Partnerschaften mit Ganic und dem Ausrüster PUMA erweitert. Komplettiert wird das Portfolio der TOP-Sponsoren darüber hinaus noch mit dem Heeressportverband.


Das Team wird immer größer


"Auch im Team freuen wir uns über Zuwachs. Neben unserem Coach Leonardo Lourenco da Silva und Leistungssportbetreuung Wolf unterstützt uns Alois Kogler mental und Axel Klinghammer beim Sponsoring. Social Media Beratung bekommen wir von Clara Reimitz von Klares Marketing und Pressearbeit sowie Website-Betreuung von Gisela Plank von informativ. Unsere Website hat objekt7 gestaltet und die Inhalte kommen von danielfalk.at", freut sich Robin Seidl. "Wir sind top motiviert und spielen jetzt drei Turniere am Stück. Wir werden sie rocken!", fügt er hinzu.

Allein im März werden Robin Seidl und Philipp Waller drei Turniere (Katar, Australien und Mexiko) spielen um sich den Traum von Olympia in Tokio zu erfüllen.


Olympia-Qualifikations-Modus

Bei den Olympischen Spielen in Tokio 2020 nehmen 24 Herren-Mannschaften teil. Die 15 bestplatzierten Teams des Olympia-Rankings am 15. Juni 2020 sind mit dabei, maximal zwei Teams pro Land. Auch Erster und Zweiter des Olympischen Qualifikationsturniers in Haiyang (China), die Gewinner der Weltmeisterschaft in Hamburg, fünf Teams über den Continental Cup und eine Gastgebermannschaft werden in Tokyo 2020 beim Olympischen Turnier von 24.07. bis 09.08.2020 spielen.


Mehr Informationen sowie Pressefotos: Pressecorner Seidl I Waller

www.seidlwaller.at



© René Lueger, Ninetyeight Headwear

Philipp Waller und Robin Seidl freuen sich auf die neue Turniersaison.




© www.informativ.cc

Philipp Waller und Robin Seidl bei der YTONG Vertragsunterzeichnung

Presseinformationen abonnieren

Themen:
logo-neu-ot.png

informativ! punktgenaue kommunikation

Weidengasse 5, 2345 Brunn am Gebirge
+43 664 240 59 37

office@informativ.cc

© 2019 by informativ!
Designed by Objekt7 & informativ!