Suche

14.11. Weintaufe

Weinhauertradition in Brunn am Gebirge


Am Sonntag, den 14.11.2021 um 9:30 Uhr,

lädt der Weinbauverein zur Erntedankmesse in die festlich geschmückte Pfarrkirche, Kirchengasse 9, 2345 Brunn am Gebirge, ein.


Der Festzug marschiert nach der Messfeier angeführt, von der Trachtenmusikkapelle Brunn am Gebirge, zum Heurigen von Familie Kreutzwiesner. Pfarrer Mag. Tom Kruczynski segnet dort den 2021 gekelterten Wein. Alle Besucher der Weintaufe haben die Gelegenheit den „Staubigen“ zu verkostet und sich ein wenig zu laben.


Für diese Veranstaltung ist ein gültiger 3G-Nachweis erforderlich.


Der Weinbauverein Brunn am Gebirge ist ein Zusammenschluss der örtlichen Weinhauer, die gemeinsam Weine der Spitzenklasse keltern und Veranstaltungen rund um das Thema Wein organisieren.


Somit hat man jedes Jahr bei mehreren Veranstaltungen die Möglichkeit, die Brunner „Tröpferl“ dort zu verkosten, wo sie entstehen. Die Brunner Heurigen bieten ihren Gästen mit ausgesuchten Qualitäts- und Prädikatsweinen und einer großen Auswahl schmackhafter Gerichte, ein Erlebnis der besonderen Art; und das alles nur wenige Minuten von Wien.


mehr dazu im Beitrag des Weinbauvereins


Download in druckfähiger Auflösung: Foto anklicken!

© informativ.cc

Die Mitglieder des Weinbauvereins mit Obmann Andreas Wieninger (3. r) freuen auf die Weintaufe.


© informativ.cc

Beim Heurigen von Karin, Christian und Hannah Kreutzwiesner findet im heurigen Jahr die Weinsegnung statt.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen