top of page
Suche

17. Platz für Seidl/Pristauz

Robin Seidl und Moritz Pristauz beenden das Challenge in Recife, Brasilien auf Platz 17. In der Round of 18 verloren sie im heiß umkämpften Match gegen Mol, H./Berntsen (NOR) knapp in drei Sätzen. Gestern waren sie mit ihrem Sieg gegen Samoilovs/Samoilovs M. (LVA) dorthin aufgestiegen.


Beim Challenge in Recife, Brasilien starteten Seid/Pristauz im Hauptbewerb gegen die spanischen Routiniers Herrera/Gavira mit 0:2 (18-21, 15-21). Match zwei gegen Samoilovs/Samoilovs M. (LVA) gewannen Robin Seidl und Moritz Pristauz in drei Sätzen 2:1 (21-17, 26-28, 15-13) und stiegen in die Round of 18 auf.


Gegen Mol, H./Berntsen (NOR) spielten Seidl/Pristauz druckvolles Beachvolleyball und holten sich nach dem verlorenen ersten Satz, Satz zwei. Auch im dritten Satz hatten sie Chancen, mussten ihn aber dann doch abgeben, 1:2 (16-21, 28-26, 11-15).


"Das war ein gutes Spiel. Es war extrem heiß, gefühlte 40 °C am Court. Wir haben trotzdem solide gespielt, sie leider aber mit Block-Defence nicht ganz in Griff bekommen. Schade für uns. Nächste Woche geht es schon weiter mit dem Challenge in Saquarema. Da hoffen wir weiter zu kommen", so Moritz Pristauz.

"Das war eine Hitzeschlacht! Gestern hat unsere Leistung leider nicht gereicht um die stark spielenden Spanier zu besiegen. Gegen die Letten haben wir dann gezeigt, was wir können. Das Spiel gegen die Norweger haben wir gut gedreht, leider im dritten Satz dann doch aus der Hand gegeben. Das ist sehr schade. Es war unser bestes Spiel in dieser Saison. Das stimmt uns positiv für die nächsten Turniere", meint Robin Seidl.

Das nächste Turnier von Seidl/Pristauz ist das Challenge in Saquarema von 28.03.-31.03. Danach finden zwei Turniere in Mexiko statt. Von 11.04.-14.04. wird ein Challenge in Guadalajara und von 17.04.-21.04. ein Elite16 in Tepic gespielt.


Download in druckfähiger Auflösung: Foto anklicken!


© Beach Volleyball World


© Beach Volleyball World


© Beach Volleyball World


© Beach Volleyball World


© Matyáš Fous

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page