top of page
Suche

9. Platz für Seidl/Pristauz

Wieder ein gelungenes Challenge-Turnier für Seidl/Pristauz im brasilianischen Saquarema. Diesmal ist es erneut Platz 9, nachdem sie sich im hart umkämpften Spiel um den Einzug ins Viertelfinale, Kantor/Rudol (POL) knapp geschlagen geben müssen.


Die Bronzemedaillisten von La Paz bezwangen in ihrem ersten Match Saymon/Vinicius aus Brasilien mit 2:1 (22:20, 19:21, 15:11). Im Duell um den Gruppensieg mussten sich Robin Seidl und Moritz Pristauz den spanischen Routiniers Herrera/Gavira 0:2 (15:21, 25:27) geschlagen geben. Als Gruppenzweite zogen sie ins Achtelfinale ein.


Dort spielten Seidl/Pristauz gegen Kantor/Rudol (POL). Robin Seidl und Moritz Pristauz entschieden den sehr ausgeglichenen ersten Satz mit 22:20 für sich. Auch im zweiten Satz führten sie bis kurz vor dem Ende. Nach ihrer Auszeit gewinnen die Polen Satz 2. Im dritten Satz starten Seidl/Pristauz eine Aufholjagd, führen, können aber leider ihren Matchball nicht verwerten. Kantor/Rudol gewinnen mit 2:1 (20-22, 22-20, 16-14).

"Die Niederlage ist sehr bitter. Wir haben im ersten Satz gut gespielt. Es war eine Sideout-Partie. Im zweiten haben wir immer mehr riskiert beim Service. Es ist hin und her gegangen. Am Ende haben wir ein paar Fehler zu viel gemacht. Wir nehmen das Positive mit und arbeiten weiter. Sideout war schon gut. Jetzt müssen wir nur noch unsere Chancen nutzen und uns belohnen für die Leistung", meint Moritz Pristauz.

"Es ist bitter, weil ein Fünfter Platz ein gutes Ergebnis gewesen wäre. Überhaupt, wenn man gegen Gegner auf dem gleichen Level oder ein bisschen schwächer spielt und trotzdem nicht gewinnt. Es fühlt sich an, als müssten wir noch den Weg finden, zu gewinnen. Das fehlt im Moment noch. Daran werden wir arbeiten. Ich bin gespannt, wie es weiterläuft", fasst Robin Seidl zusammen.

Das nächste Turnier, ist ein Elite16, das von 26. - 30.04.2023 ebenfalls in Brasilien, in Uberlandia gespielt wird. Im Moment ist noch nicht entschieden, ob Robin Seidl und Moritz Pristauz in Uberlandia antreten werden.


Download in druckfähiger Auflösung: Foto anklicken!


© Beach Volleyball World


© Beach Volleyball World


© Beach Volleyball World

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page