Suche
  • informativ.cc

Zünftiges Fest mit Live-Musik

Dirndlgwand-Wochenend in Brunn am Gebirge


Der Wirtschaftsbund Brunn am Gebirge lud vergangenes Wochenende zum „Dirndlgwand-Wochenend“ am Samstag und Sonntag vor die Brunner Kirche.


Im Rahmen der Initative „Wir tragen Niederösterreich“ veranstaltete die Volkskultur Niederösterreich am 8. September wieder den landesweiten „Dirndlgwandsonntag“. Der Brunner Wirtschaftsbund nahm diese Initiative erneut zum Anlass ein traditionsreiches Fest, das „Brunner Dirndlgwand-Wochenend“ am 7. & 8. September zu veranstalten. Heuer wurde erstmalig um den Samstag Abend erweitert. Trotz Regens fanden einige Besucher den Weg zum Fest darunter auch: Labg. BGM Martin Schuster, NR Carmen Jeitler-Cincelli, BGM Erich Moser sowie WKO Obmann Martin Führndraht.


„Die Initiative „Wir tragen Niederösterreich“ stellt die regionale Lebensart, den behutsamen Umgang mit der Natur, regionale Bräuche sowie das respektvolle Miteinander aller Generationen in den Mittelpunkt.


"Werte die es als Volkspartei Brunn am Gebirge zu fördern gilt, weshalb wir uns sehr freuen, dass der Wirtschaftsbund jedes Jahr diesen Tag zum Anlass nimmt, zum Dirndlgwand-Wochenend zu laden und ganz Brunn in Verbundenheit zu unserer Kultur in Tracht mit uns feiert“, freut sich Oliver Prosenbauer, Spitzenkandidat der Volkspartei für die Gemeindewahlen2020.

Am Sonntag Vormittag ging es nach der Messe in der Kirche bei einem Frühshoppen weiter. Der Bieranstich erfolgte durch Oliver Prosenbauer gemeinsam mit Wirtschaftsbund Obmann Markus Pallanits und den Brunner Gemeinderätinnen und Gemeinderäten der Volkspartei. Bei bestem Wetter wurde im Rahmen des Frühshoppens auch der 40zigste Geburtstag unseres Pfarrers Adolf Valenta nachgefeiert zu dem sich der Pfarrgemeinderat und die Brunner Trachtenmusikkapelle zu einem Ständchen einfanden. Musikalisch und witzig begleitet wurde der Vormittag durch „Die Hallodries“.


„Die Brunner Unternehmer sind nicht nur der Wirtschaftsmotor im Ort, sondern auch Bewahrer unserer Tradition, was wir alljährlich mit dem „Dirndlgwand-Wochenend“ unter Beweis stellen. Die Verbundenheit mit dem Ort, der Kultur und der Tradition sowie der respektvolle Umgang aller Generationen steht auch beim Wirtschaftsbund an erster Stelle. Nur so können wir in enger Zusammenarbeit aller, für die besten Bedingungen unserer Unternehmer sorgen!“, freut sich WB-Obmann Markus Pallanits über das gelungene Fest.

Wirtschaftsbund Brunn am Gebirge, Leopold Gattringer Straße 22/2, 2345 Brunn am Gebirge, Obmann Markus Pallanits +43 664 611 91 10


© Isabella Lopez

Bieranstich beim Dirndlgwand-Wochenend mit den Hallodries, vlnr: Brigitte und Miklos Nemeth, Thomas Bucek, Pia Skala, Obmann Markus Pallanits, Martin Niegl, Peter Lackner, Oliver Prosenbauer und Luise Schuster.



© informativ.cc

vlnr: Martin Fürndraht, Daniela Schneider, Erich Moser, Thomas Bucek, Marlene Zeidler-Beck, Martin Schuster, Markus Pallanits, Oliver Prosenbauer, Carmen Jeitler-Cincelli, Stefan Holzweber, Benjamin Wagner, Brigitte und Miklos Nemeth genossen das Dirndlgwand-Wochenend.

Presseinformationen abonnieren

Themen:
logo-neu-ot.png

informativ! punktgenaue kommunikation

Weidengasse 5, 2345 Brunn am Gebirge
+43 664 240 59 37

office@informativ.cc

© 2019 by informativ!
Designed by Objekt7 & informativ!