Suche

Seidl I Waller gewinnen gegen die Brasilianer Saymon/Fabio

Der Start in Doha (Katar) ist für Robin Seidl und Philipp Waller sehr gut verlaufen. Mit vollem Einsatz konnten sie ihr Qualifikations-Match gegen die Brasilianer Saymon/Fabio mit 2 - 0 (21 - 18, 21 - 19) gewinnen.

"Richtig cool, nach dieser langen Durststrecke wieder zu spielen. Und dann noch die Quali, bei der man selbst nicht weiß, wie man im Vergleich zu den anderen drauf ist, zu gewinnen und so in den Hauptbewerb einzuziehen, ist schon sehr schön", berichtet Philipp Waller begeistert.

"Saugeil, so in die Saison zu starten mit einem echt guten Spiel. Wir haben es drauf und möchten so weiterspielen. Ein Match gegen Brasilien ist immer schwierig. Die können spielen und wissen einfach, was sie tun. Und dann zu gewinnen, mit einem Coach, der selbst Brasilianer ist, ist schon richtig cool. Wir haben eine gute Taktik gehabt", strahlt Robin Seidl.

Mehr Informationen sowie Pressefotos: Pressecorner Seidl I Waller

www.seidlwaller.at


Download in druckfähiger Auflösung: Foto anklicken!




© Seidl/Waller

Philipp Waller und Robin Seidl freuen sich über den Sieg gegen die Brasilianer Saymon/Fabio und ihren Einzug in den Hauptbewerb.



© Seidl/Waller

Philipp Waller, Coach Leonardo Lourenco da Silva und Robin Seidl genießen den Sieg gegen die Brasilianer Saymon/Fabio.



© FIVB Katara Beach


© FIVB Katara Beach



© FIVB Katara Beach


© FIVB Katara Beach

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Für Journalisten:
Presseinformationen abonnieren

Themen:
logo-neu-ot.png

informativ! punktgenaue kommunikation

Weidengasse 5, 2345 Brunn am Gebirge
+43 664 240 59 37

office@informativ.cc

© 2019 by informativ!
Designed by Objekt7 & informativ!