top of page
Suche

Starkes Qualimatch von Seidl/Pristauz

"Extrem schade! Das war wahrscheinlich das anstrengendste Match, das ich je gespielt habe. Es war eine extrem knappe Partie. Wir haben Chancen gehabt im ersten Satz. Der ist extrem lange gegangen, bis 39-37. Im zweiten Satz haben wir sie unter Kontrolle gehabt und gut fertig gespielt. Im dritten Satz haben wir eine unglaubliche Aufholjagd hingelegt. Schade, dass es am Ende nicht gereicht hat. In der ersten Runde in der Quali zu verlieren ist eine Enttäuschung für uns. Wir nehmen mit, woran wir arbeiten wollen und schauen, dass wir es nächste Woche in Edmonton besser machen", meint Moritz Pristauz.

"Saubitter! Saulanges Match. Leider hat es schlussendlich nicht gereicht. Es fühlt sich so an, als ob wir auf dem Weg nach oben sind. Wir werden konstanter, haben mehr Spaß und mehr Freiheit am Court. Da wollen wir hin. Es steht noch ein Turnier in Kanada an und dann ist Wien. Wir schauen, dass die Kurve weiter steigt, dass wir Wien rocken können", fasst Robin Seidl zusammen.

Download in druckfähiger Auflösung: Foto anklicken!

© Gert Nepel

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ist Ihre Website ein Verkaufs-Stopper?

Haben Sie den Eindruck, dass Ihre Website nicht für Sie arbeitet? Dass sie nicht verkauft oder Interessenten zu Ihnen bringt? Eine schlechte Website kann auch ein absoluter Verkaufs-Stopper sein! Besu

Kommentare


bottom of page